Profolk

2018 hat so einige Jubiläen: 

40 Jahre FOLKMAGAZIN - www.folkmagazin.de 

40 Jahre Folkinitiative Oldenburg - http://ohmstedefolk.de/ 

40 Jahre Fraunhofer Saitenmusik - http://www.fraunhofersaitenmusik.de/ 

30 Jahre THE IRISH FOLK CLUB MUNICH - http://www.irishfolkclubmunich.com/ 

30 Jahre Music Contact - http://www.musiccontact.com/ 

20 Jahre FOLKER - www.folker.de 

20 Jahre Venner Folkfrühling - www.folkfruehling.de 

15 Jahre Paul Bartsch & Band - https://www.zirkustiger.de/ 

 ... wer noch weitere weiß, kann uns gerne informieren!

************************************************************************************

Unter - Mitglieder aktiv - findet man eine Auswahl an Workshops,

die in 2018 von PROFOLK Mitgliedern angeboten werden!

 

************************************************************************************

PROFOLK-Mitglied  Agentur ARTgenossen  informiert: Tour einer Neuentdeckung aus Holland

Bereits mit ihrem Erstlingswerk „No Man’s Land“ konnte die niederländische Sängerin und Musikerin Qeaux Qeaux Joans die deutsche Musikpresse vielfach überzeugen. Es ist diese ausdrucksstarke, überaus präsente Erscheinung, dieser betörend sehnsuchtsvolle Gesang und die Fähigkeit, ihre Gefühle in Atem, Töne und Klänge zu übertragen – Qeaux Qeaux Joans lebt die Schönheit und Kraft der Musik. Ihre wandelbare Stimme zieht mal brüchige, verletzliche Register und strahlt dann wieder kraftvoll über allem. Voller Intensität formt Qeaux Qeaux Joans Elemente aus Pop, Neoclassical und Electronica zu mitreißenden Klangwelten.  http://www.blackbird-music.de/de/kuenstler/qeaux-qeaux-joans/

Hier die Termine der Tour in Dtl:

12.05.18, 20.00 Ev.Kirche Alt Aumund, Bremen
13.05.18, 17.00 Dreifaltigkeitskirche Osternburg, Oldenburg
18.05.18, 20.00 Ev. Jakobikirche Rheine
19.05.18, 20.00 St. Marien Klosterkirche Osterholz, Osterholz Scharmbeck
20.05.18, 20.00 Cyriaci Kapelle, Nordhausen
21.05.18, 15.30 Kloster Huysburg, Huy OT Dingelstedt

***********************************************************************************

PROFOLK-Mitglied  Kulturzentrum Staaken präsentiert:

Fr., 8.6.2018, 19 Uhr: Bassa • Tango

Junger Tango aus Berlin: Die vier leidenschaftlichen Musiker erzählen in ihrer Tangomusik das argentinische Märchen „Ahewáuwen“. Das innovative Quartett komponiert seine Lieder selbst, so fließen traditioneller Tango-Sound und die Klänge der internationalen Berliner Musik-Szene ineinander.

Weiter Infos unter: www.kulturzentrum-staaken.de